Frauenberatung 
        Märkischer Kreis

          
Lüdenscheid und Hemer

 

Sexualisierte Gewalt


Was ist das ?

  • sexistische Sprüche, Beleidigungen, Anmache
  • Anfertigung oder Verbreitung von pornografischem Material (z.B. intime Bilder, Videos, ohne Einwilligung)
  • gegen den eigenen Willen angefasst oder geküsst zu werden
  • sexuelle Handlungen zu erzwingen oder aufgezwungen zu bekommen
  • Sex ohne Zustimmung (auch in einer Partnerschaft)
  • Körperlicher Kontakt, der durch Drohungen erpresst wird oder für den eine Belohnung geboten wird
  • ....


Sexualisierte Gewalt ist, wenn eine Person ihre Macht oder das Vertrauen oder auch die Unwissenheit eines anderen benutzt um eigene Bedürfnisse durch sexuelle Handlungen zu befriedigen.


Wir beraten unabhängig davon, welche Form der Gewalt erlebt wurde, ob sie noch anhält oder länger zurück liegt,  ob Anzeige erstattet wurde oder nicht. Ebenso unabhängig davon von wem die Gewalt ausgeht, denn meistens sind es Personen aus dem bekannten Umfeld oder sogar aus dem sozialen Nahraum (Familie, Partner).

Wir beraten auch zu digitaler Gewalt, Loverboys und zu Erfahrungen mit K.O. Tropfen



Wir bieten betroffenen Frauen und Mädchen ab 14 Jahren  

Informationen, Beratung und Begleitung   


Wir geben Informationen, zeigen mögliche Wege auf, die hilfreich sein könnten, aber wir nehmen keine Entscheidungen ab.    

Wir :         

  • informieren über Schutzmöglichkeiten 
  • geben Informationen zur anonymen Spurensicherung
  • geben Informationen über Anzeige- und Strafverfahren
  • begleiten auf Wunsch zu ÄrztInnen, AnwältInnen, Polizei und Gericht
  • beraten in Krisensituationen aber auch langfristig